Sprachen

Dies ist eine Übersetzung. Es ist möglich, daß sie Fehler enthält oder veraltet ist im Vergleich zur englischen Version. Übersetzer: Bernhard Stangel (Wettpoint)

Verstehen der CSS Spezifikationen

Sie müssen kein Programmierer oder Computer Wissenschaftler sein um die CSS Spezifikationen zu verstehen. Sie müssen nicht über 18 sein oder einen Bachelor Abschluss besitzen. Sie müssen nur gründlich, sorgfältig und etwas beharrlich dafür sein.

Eine Spezifikation ist kein Handbuch. Es gibt keine Entschuldigung für einen schlechten Schreibstil und bitte beschweren Sie sich ruhig wenn Sie einen solchen finden. Spezifikationen sind dabei auf ein ganz bestimmtes Publikum zugeschnitten.

Wir starten bei Null

J. David Eisenberg hat den nützlichen Artikel How to Read W3C Specs für Web Designer geschrieben. Wenn das Lesen technischer Spezifikationen nicht Teil Ihres täglichen Lebens ist, empfehle ich damit zu starten..

Auch, wenn Sie völlig ahnungslos an CSS herangehen, empfehle ich Ihnen erst einmal zu erlernen was CSS überhaupt ist und wo es Anwendung findet. Für einen schnellen Einstieg können Sie ja mit der Einführung in CSS 2.1 loslegen. Für einen umfassenderen, Leser-freundlicheren Einstieg sollten Sie aber besser mit einem CSS Übungsbuch beginnen welches sich mehr auf die Basiselemente von CSS konzentriert und weniger auf deren Visualisierung. Spielen Sie ruhig ein wenig mit CSS in einem einfachen Text Editor. Erstellen Sie ein paar einfache Webseiten mit CSS. Lernen Sie die Nutzung von Selektoren und was margin bedeutet und was man damit anstellen kann.. Fügen Sie zu einer Webseite * { border: 1px dashed gray; } hinzu, so dass Sie das Box Modell sehen können. Wenn Sie eine Vorstellung davon bekommen wie alles zusammenhängt hilft Ihnen dieses Wissen all die trockenen technischen Spezifikationen zu einem Schönen, Ganzen zusammen zu fügen.

Erlernen der Grundlagen

Um die CSS Spezifikation zu verstehen, ist es nötig deren Zusammenhänge, das Vokabular und das fundamentale Konzept zu begreifen auf welchem die Spezifikationen aufbauen. Wenn Sie die Spezifikationen wirklich verstehen wollen, müssen Sie unbedingt die folgenden Abschnitte verstanden haben:

  1. Erstens, verstehen Sie die Zusammenhänge aller Spezifikationen durch das Lesen des aktuellem CSS Snapshots. Sie sollten auch die CSS Design Prinzipien lesen.
  2. Als Nächstes, lesen Sie alles im CSS 2.1 Kapitel 1, welches erklärt, wie die Spezifikationen organisiert sind.
  3. Lesen Sie CSS 2.1 Abschnitt 3.1 (Definitionen) weil Ihnen hier das Vokabular beigebracht wird welches Sie benötigen um die CSS Spezifikationen zu verstehen.
  4. Lesen Sie aufmerksam die folgenden Kapital von CSS 2.1, da die Regeln und Konzepte welche da Anwendung finden maßgebend sind für den Rest der Spezifikationen: Sie werden diese Abschnitte noch benötigen wenn Sie spezielle kryptische Bestandteile der Standards entschlüsseln wollen.

Ein wichtiges Detail

Einige CSS Spezifikationen, sowie CSS 2.1, besitzen Errata, Korrekturen welche nachträglich in die Publikation eingefügt wurden. Wenn Sie eine Spezifikationen interpretieren, prüfen Sie unbedingt auch diese Korrekturen! Die Spezifikationen verändert sich nachwievor, z.B. wenn Probleme beim Testen oder bei der Implementation auftreten. Diese Korrekturen wurden bis jetzt noch nicht in den Text der Spezifikationen eingearbeitet, aber sie sind fundamental wichtig um die Spezifikationen richtig zu verstehen. Die Errata Seite ist am Anfang der Seite mit den Spezifikationen verlinkt.

Vertiefen Sie Ihr Verständnis

Der beste Weg ein tieferes Verständnis für die Spezifikationen zu entwickeln ist es damit zu arbeiten (mit den Spezifikationen selbst, nicht mehr der Technologie welche diese nutzt) Und der beste Weg um das zu erreichen ist es sich Beispiel-Fälle auszudenken und zu erklären warum diese richtig sind im Hinblick auf die Spezifikationen Nun können Sie natürlich Beispiel-Fälle aus Spass an der Freude erfinden, aber Sie werden eine Menge mehr lernen wenn Sie der CSS Gemeinschaft helfen (Autoren, Implementatoren, und Autoren der Spezifikationen selbst) oder wenn Sie sich in ein entsprechendes Projekt zur Qualitätssicherung einbinden lassen. Sie können dabei Lernen, Beispiel-Fälle schreiben, andere Fälle verbessern oder variieren oder Antworten geben auf Fragen die solche Fälle betreffen...

Die W3C CSS konformen Test Umgebungen
Das W3C pflegt die offiziellen, konformen Test Umgebungen für die CSS Spezifikationen.
Das Mozilla Projekt
Das Mozilla Projekt pflegt und nutzt die Gecko layout engine, welche Grundlage diverser Tools wie z.B. Firefox, Netscape, Seamonkey, Camino, Flock, und vielen anderen Web-Browsern ist
Das WebKit Projekt
Das WebKit Projekt pflegt die WebKit layout engine, welche Grundlage von Safari, Omniweb, iCab, und anderen Web-Browsern ist
Das KDE Projekt
Das KDE Projekt pflegt die KHTML layout engine, welche Basis des Web Browsers Konqueror ist und ursprünglich auch die Basis für den Quellcode des WebKits darstellte.

Fragen

Wenn Sie sich umfassend mit CSS beschäftigt haben und dennoch der Meinung sind dass etwas keinen Sinn macht, so stellen Sie Ihre Frage bitte in der folgenden Mailingliste: www-style.

Elika J. Etemad
Copyright © 1994–2014 W3C®

Zuletzt geupdatet Fr 10 Okt 2014 15:20:27 CEST

Sprachen

Über die Übersetzungen